Vita

Persönliche Vita

Hauptberuflich und mit Leib und Seele Marketing- und Vertriebsassistentin in einer Unternehmensberatung.

Nicht nur Marketing- und Vertriebs-Konzepte und Meetings, sondern auch Schulungen in der Erwachsenenbildung und viele Dinge mehr gehören zu meinem beruflichen Alltag.

Ich war auch einige Jahre freiberuflich tätig. Hier lag mein Schwerpunkt insbesondere auf Trainings im EDV-Bereich, die konzeptionelle Umsetzung von Werbemaßnahmen sowie das Publishing von Printmedien.

Viele Jahre her, aber ich habe auch Pferdewirtin gelernt und bin durch die spitzenmäßige Ausbildung meines „Meisters“ dazu gekommen, die Hundeausbildung mit anderen Augen zu sehen.

Nach meiner Ausbildung habe ich 4 Jahre lang nebenberuflich Reiter und Pferde in der Dressur ausgebildet. Leider hat irgendwann mein Rücken nicht mehr mitgemacht und so bin ich dann ganz zum Hundesport gewechselt.


„Hunde“ Vita

Hunde hatten wir schon immer (allerdings auch Meerschweinchen – jede Menge, Kaninchen, Wellensittiche und Mäuse).

Mein erster Hund, den ich von der Pike auf dann hundesportlich ausbildete, war dann mein Arrow („Kalli König“). Er war quasi mein Versuchskaninchen, was die Obedience-Arbeit anging. Und – er war mein Lehrherr in Sachen Kommunikation mit dem Hund.

Kurz darauf kam Peppers zu uns, weitere 6 Jahre später Uncas und ganz bald erwarte ich Laurin.

Obedience betreibe ich seit 1998 und habe meine ersten Prüfungserfahrungen in diesem Bereich in Holland gesammelt. Meine 3 eigenen Hunde habe ich bisher bis zur Klasse 3 ausgebildet. Arrow und Peppers führte ich auch auf internationalen Prüfungen und mit Arrow war ich Teilnehmer auf der WM 2003 in Dortmund und EM 2004 in Turin.

In der Ausbildung habe ich schon viele Teams und die unterschiedlichsten Hunderassen begleitet. Viele starten schon in den hohen Leistungsklasse. Ehrenamtliche Ausbildung im Verein betreibe ich seit 1998.

Obedience-Leistungsrichterin bin ich seit 2004 – ich gehöre zu der „ersten Generation“ der deutschen Leistungsrichtern in diesem Sport.

Eigene Fortbildungen:

  • Emily Prytz (Norwegen) – Obedience
  • Angela White (GB) – Obedience
  • Dr. Gabriele Niepel – Hundeverhalten
  • Birgit Laser – Clickertraining
  • Dr. Dr. Udo Gansloßer – Kommunikation Hund-Mensch
  • Günter Bloch – Hundeverhalten
  • diverse Trainingsworkshops (Birgit Laser, John v. Hemert, etc.)
  • Swanie Simon (Barfen für Hunde)

Selbstverständlich ist es für mich, mich mit der unterschiedlichsten Literatur zu befassen.


andere Hobbys

… wenn die Zeit es zulässt….

  • Wandern
  • Fotografieren
  • Musik hören

 

0 Kommentare zu “Vita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.