Wandern

Wanderung im Naturpark Schwalm-Nette

a P1510719Mutig waren wir heute, jedenfalls haben wir mit dem Wetter gespielt 😉  HĂ€tte anders kommen können, aber unsere 3-Stunden-Tour im Naturpark Schwalm-Nette konnten wir im Trockenen absolvieren. Ein wenig Sonne, viele Wolken und mĂ€chtig viel Wind. Aber kein einziger Regentropfen. Das war schon mal super!

Sollen wir oder sollen wir es besser lassen? Diese Frage stellte ich mir, weil ich nicht sicher war, ob Caps das schon verpackt bekÀme. Lieber wÀre ich in die Eifel gefahren, aber die Vernunft sagte einfach, bleib im flachen Land. Das ist nicht so anstrengend.

FĂŒr den MĂŒffjö aber anstrengend genug. Ab Kilometer 12 etwa, war er dann doch ein wenig zurĂŒckhaltender. Ich merkte ihm an, dass seine OP dann doch erst knapp 3 Wochen zurĂŒck liegt.

a P1510658Aber genossen haben wir alle 3 diese Runde. Auch wenn ich persönlich mehr das hĂŒgelig-bergige mag und im allgemeinen auch viel lieber quer durch den Busch wandere. Diese Wanderung hatte ein paar sehr schöne Highlights. Insbesondere auf der NiederlĂ€ndischen Seite. Sehr naturbelassene Pfade entlang der Schwalm.

Dazu ein Vogelparadies. Alles schien sich fĂŒr das FrĂŒhjahr fit zu machen. Wunderwunderschön. Die deutsche Seite empfand ich eher als langweilig. Sicherlich ist die Umgebung reizvoll. Und ich denke, wenn die Heide blĂŒht, dann ist es ein Augenschmaus. Was ich aber langweilig finde sind diese prĂ€parierten Wege, die einfach fĂŒr den allgemeinen SpaziergĂ€nge hergerichtet sind. Das ist schön fĂŒr diese Zielgruppe, aber nicht das, was ich unter Wandergenuss verstehe. Dennoch bereue ich diese Wanderung nicht. Reizvoll ist die Landschaft (von den doofen Wegen mal abgesehen).

Schwer zu laufen war es nicht. Keine HĂŒgel – eben Niederrhein 😉 … aber fĂŒr Caps in der Rehaphase sicherlich ein super Einstieg.

FĂŒr die Jungs gab es genĂŒgend Wasser. Hier und da ein Fußbad war ihnen natĂŒrlich auch vergönnt. 🙂 Das fanden sie auch absolut prima.

a P1510657Aufgrund der schlechten Wettervorhersage waren auch keine Menschen unterwegs. DafĂŒr halt viele Kraniche und Enten und Pferde und Rinder waren auch schon auf den Wiesen.

Und nun schlummern meine Jungs nach knapp 16 Kilometer, die wir in 3 Stunde und 15 Minuten abgegangen sind friedlich vor sich hin.

a streckendaten

a Strecke

a P1510726 a P1510719

a P1510715 a P1510710

 

 

0 Kommentare zu “Wanderung im Naturpark Schwalm-Nette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.